2. HerbstSicht

Fotoprojekt - HerbstSicht

Mein Nachbar pflanzte an unsere Garagenwand vor ein paar Jahren Wilden Kletterwein. Der rankte schnell überall hin und zwar auch dort hin, wo ich ihn nicht haben wollte. Schnell wurde mir klar, das macht Arbeit, ich muss ihm Einhalt gebieten. Der Wein (auch Mauerwein genannt) klettert mit seinen Haftscheiben an fast allen Oberflächen ohne Kletterhilfe hoch. Er schafft es ganze Häuser zu begrünen. Der Kletterwein ist eine schnellwüchsige Rankpflanze.

Aber in jedem Herbst erfreut der Wein mich mit seiner Farbenpracht, als wenn er ein schlechtes Gewissen hat  und sich mit diesem Farbenrausch entschuldigen will. Die Blätter nehmen eine leuchtend rote Färbung an und wirken sehr dekorativ. Viele schöne Fotomotive bekomme ich fast frei Haus geliefert.

Blätterfall

Der Herbstwald raschelt um mich her.
Ein unabsehbar Blättermeer
Entperlt dem Netz der Zweige.
Du aber, dessen schweres Herz
Mitklagen will den großen Schmerz:
Sei stark, sei stark und schweige!

Du lerne lächeln, wenn das Laub
Dem leichteren Wind ein leichter Raub
Hinabschwankt und verschwindet.
Du weißt, dass just Vergänglichkeit
Das Schwert, womit der Geist der Zeit
Sich selber überwindet.

Christian Morgenstern
(1871 – 1914)

3. Wet Picture

Mein 3. Beitrag zum Fotoprojekt „Wet Picture“

Sommererinnerungen
Ein Sonnentag auf der Ostsee und kein Lüftchen regt sich,
es herrscht Flaute. Die See und der Himmel sind eins,
der Horizont ist nur ganz schwach zu erkennen.
In der Ferne sehe ich zwei Schwäne.
Sie starten mit viel Lärm, die Füße berühren klatschend die Wasseroberfläche,
sie laufen über das Wasser und schlagen mit den Flügeln.
Ich höre ihre Flügelschläge.
Dann heben sie ab und ich sehe ihnen nach.

Natürlich habe ich die Kamera zur Hand.
Zwei Wolken und zwei Schwäne!
Die kleinen Punkte über der Insel, das sind die beiden Schwäne

bei Image Location (Barbara) findet man weitere Fotos zum Thema