5. Wet Picture – Wellen

Fotoprojekt Wet Picture:
Mein Beitrag diesmal: „Wellen“

Die Freiheit ist wie das Meer:
Die einzelnen Wogen vermögen nicht viel,
aber die Kraft der Brandung ist unwiderstehlich.  (
Václav Havel)

– zum Vergrößern auf Bilder klicken –

Blanes am Mittelmeer (Katalonien)

Die Kraft der Wellen bekommt man am Strand zu spüren.

NordseeWellen am Strand von Hvinde Sande in Dänemark

Auf See müssen die Schiffe oft mit den Wellen kämpfen

und an den Küsten verursachen sie oft großen Schaden

Sitges am Mittelmeer
Die Ostsee in Schweden

Das Geräusch der Wellen ist für mich wie Musik und ich lausche ihnen sehr gerne. Mal besinnlich und ruhig und mal laut und kräftig wie ein ganzes Orchester.

Wie sie dich mitreißt
die Melodie des Meeres

dich überspült mit Glück
dich einhüllt
in den weißen Schaum
wacher Träume
dich treibt zum Weiter-
und Weitergehen

(Annemarie Schnitt)

Morgen am Meer

Leergeweht die Welt
von Wellen überspült
was gestern war
und heute wieder neu
gewagte Fußspuren
am Ufer zerfließender Zeit
(Annemarie Schnitt)

Weitere Beiträge findet Ihr hier:

von Barbara (Image Location)

Werbeanzeigen