2. AdventsSicht

Advent
Der Frost haucht zarte Häkelspitzen
Perlmuttergrau ans Scheibenglas.
Da blühn bis an die Fensterritzen
Eisblumen, Sterne, Farn und Gras.
Mascha Kaléko (1907-1975)

-Foto anklicken für eine größere Ansicht-

Das Wetter ist bei uns hier im Norden sehr nass und weit entfernt von frostigen Temperaturen, deshalb habe ich ein Foto vom letzten Jahr (Dez.) ausgewählt.
Für mich gehört der Forst zum Advent und ich hoffe, auch in dieser Adventszeit kommen noch frostige Tage, die uns solche zauberhafte Motive bescheren.
Eisblumen an Fensterscheiben sind sehr selten dank neuer Isolierung und Wärmeschutzbestimmungen, aber draußen in der Natur finden wir immer noch Eiskristalle in bizarren Formen.

Dies ist mein2. Beitrag zum Fotoprojekt „AdventsSicht“ bei  „MüllersSicht“

Werbeanzeigen

10 Gedanken zu “2. AdventsSicht

  1. Frau Doktor

    Text und Bild, sehr schön ausgewählt und sehr passend. Ich habe diesmal auch in das Archiv gegriffen. 🙂 Voriges Jahr hatten wir ja auch genug Schnee, der reicht jetzt auch noch 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s