18. Wet Picture – Ahorn-Flood

Für Barbara habe ich diesmal ein Foto von unserem Ahorn ausgewählt und es dann ein wenig bearbeitet. Sieht aus wie Wasser ist aber keins. Mit dem Filter „Flood“ lassen sich tolle Wasserfläche gestalten.

Der Ahorn hat im Frühjahr leuchtend rote Blätter und erst später sind sie dann grün. Ich hoffe, mein Foto zählt auch als ein Wet Picture 😉

Weitere nasse Bilder zum Fotoprojekt bei Barbara (Image Location)

Werbeanzeigen

13 Gedanken zu “18. Wet Picture – Ahorn-Flood

  1. Thomas

    Das ist tatsächlich ein interessantes Plugin 🙂
    Aber auch das Blatt alleine sieht schon toll aus; die Farbintensität gefällt mir doch sehr 🙂

  2. Thomas

    Also, ich finde das Plugin durchaus interessant 🙂
    Aber auch das Ahornblatt ist toll – durch die Intensität seiner Farbe 🙂

  3. Ich hätte schwören können, dass das echtes Wasser ist. Ein tolles Bild. Eines, das ich mir auch an der Wand vorstellen kann – oder in einem Kalender.
    Liebe Grüße,
    Elvira

  4. Wenn du es nicht gesagt hättest ….. man hätte dich glatt um diesen Standort zum ablichten beneidet 🙂 ….. und sieht wirklich Klasse aus.
    Liebe Grüße
    Wolfgang

  5. Wow, toll und ich hab mir den Filter gleich mal runtergeladen 😉 Vielen herzlichen Dank, für den Beitrag und auch den Filtrerlink, mit herzlichen Grüßen Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s