Fensterblick Nr. 13 – Bullauge

Für Veras Fotoprojekt „Fensterblick“ habe ich eins unserer Schiffsfenster fotografiert.

Bullauge

Ein kreisförmiges Fenster wird in der Seemannssprache Bullauge genannt. Die runde Form erleichtert die Abdichtung und erhört auch die Druckfestigkeit gegen Wassereinwirkung von außen.

Der Blick durchs Bullauge auf den Hafen ist noch ein wenig von oben herab, denn wir stehen noch an Land.

Am Samstag ist Krantermin und dann kommt MS CARINA wieder ins nasse Element.