Nightshot

Photo of the (Day) Night

Foto 15.03.18, 14 16 31

 Marina Gijon bei Nacht

#photoofday #photooftheday

*

*

*

*

*

*

*

 

Advertisements

Hafen Gijon

Photo of the Day

Foto 17.03.18, 14 42 18

#photoofday #photooftheday

 

 

 

Nordspanien

Photo of the Day

Gijon

San Lorenzo Strand bei Gijón und Cimadevilla

Gijón ist eine große Küstenstadt im Norden Spaniens. Sie ist bekannt für ihre Seefahrtvergangenheit und das alte Fischerviertel Cimadevilla.

#photoofday # photooftheday

Hafeneinfahrt

Photo of the Day

Hafeneinfahrt von Gijón in Nordspanien

8576A5AB-85B7-4CD6-AE12-A5C06B90B5CA

 

#photoofday #photooftheday

*

*

*

*

 

Spanische Fenster

Zeigt her Eure Fenster

Andere Länder – andere Fenster

Nach dem Motto: Zeige mir Deine Fenster und ich sage Dir, wo Du wohnst 😉

Diesmal stelle ich Fenster aus Spanien vor.

Die Fenster sind oft wegen der Hitze und der Sonnenstrahlen mit Fensterläden verschlossen.

Aber schaut selber, viel Spaß beim Betrachten.

Falls Ihr auch ein paar nette Fensterbilder habt, könnt Ihr gerne hier einen Link setzen, ich würde mich freuen.

Paella Valenciana

Paella Valenciana

Auf unseren Reisen versuchen wir immer landestypische Gerichte zu kochen. Das macht Spaß und es erweitert den Speisezettel. Diesmal sind wir im Valencia Land unterwegs.
Auf dem Markt in Oliva kaufen wir eine Paella-Pfanne und besorgen die erforderlichen Zutaten. Das Rezept für die Paella hat uns der Verkäufer der Pfanne gleich mit gegeben.
Mit einer kleinen Änderung haben wir nun schon häufig dieses Rezept probiert und es schmeckt uns prima.

Zutaten:

1 Paella Pfanne

400g Hähnchen
300g Kaninchen
350g Reis
250g Bohnen (Brechbohnen)
150g dicke weiße Bohnen
800ml Wasser
1 Zwiebel
1 Knobi-Zehe
1 Tomate
1,5g Safran
Olivenöl
Salz, Paprikapulver

Zubereitung:

Das Fleisch in Stück schneiden, Zwiebel, Bohnen und Tomate ebenfalls in Stücke schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen, die Zwiebel und das Fleisch bräunen.

Fleisch anbraten

anbraten

Dann Knobi, Tomate, Paprika, Safran, Salz und die Bohnen hinzugeben.

Tomate und Bohnen

Tomate und Bohnen dazu

Mit  ca. 700ml Wasser auffüllen und aufkochen. Den Reis gut verteilen und ohne Rühren 15 min. kochen. Evtl. Wasser auffüllen und nochmal auf kleiner Flamme köcheln. Wenn der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat, die Pfanne vom Feuer nehmen. Einige Minuten ziehen lassen und dann servieren.