Meldung: Reisen statt Vergreisen

Es ist sehr ruhig auf der Website geworden. Der Grund ist: wir sind viel unterwegs.

Aber, Ihr könnt uns folgen auf MS Carina, damit sind wir im Sommer öfter in den Niederlanden, meist in Fryslân, unterwegs.

Oder auf dem Katamaran Titus, damit erkunden wir die Inselwelt Kroatiens.

Im Winter genießen wir die Wärme in Spanien oder Portugal, da sind wir mit dem Wohnmobil unterwegs.

Heute hier……morgen dort 😎

Werbung

Reise durch Spanien

Ein kleiner Fotobericht von unserer Reise entlang der Küste Spaniens.

Es ist Januar und wir werden mit Sturm und Regen im Norden von Katalonien begrüßt.

Weiter Richtung Süden hat der Sturm in Peñíscola Berge von Sand auf die Promenade gespült.

In Aguilas spüren wir die wärmende Sonne des Südens schon sehr gut.

Weiter reisen wir ins schöne Andalusien. Allerdings ist Andalusien rund um die Stadt Almería nicht mehr grün, sondern weiß. Die Stadt liegt mitten im „Mare Plastico“. Rund um Almería gibt es riesige Flächen von Kunststofftreibhäusern, siehe Satellitenfoto.

Kurzer Abstecher zum Hafen Almerimar.

Über Almayate geht es nach Gibraltar

Besuch bei den Engländern in Gibraltar.

Zwischenstopp in Barbate

Dann geht es weiter Richtung Cádiz.

Wir verlassen Spanien und fahren über die Grenze nach Portugal…….

*

*

*

Fensterblick Nr. 12 – Sitges

Aus Spanien kommt diesmal mein Fensterblick und zwar aus der kleinen Stadt Sitges in der Nähe von Barcelona.

Kirche und Museum

Im Jahr 1891 lebte der Maler und Schriftsteller Santiago Rusinyol in Sitges. Er kaufte zwei alte Fischerhäuser, renovierte sie und vereinte sie zu einem Gebäude.

IMG_9478

Jetzt sind zwei Museen dort untergebracht, das CauFerrat enthält eine Waffen- und Schmiedeeisen-Sammlung  und im Museu Maricel bewundert man maritime und nautische Sammlungen und Gemälde. Und schöne Fenster hat das Gebäude.

A-249-2

_MG_2223

IMG_0109 Kopie

also eigentlich kein Fenster 😉

_MG_8463

und das ist der Eingang zum Museum

A-210 Kopie

weitere hübsche Fensterblicke findet ihr bei Vera – Fotoprojekt „Fensterblick“