Rumregatta 2014

Rum-Regatta

Jedes Jahr, seit 1981 findet am Himmelfahrt-Wochenende in Flensburg die Rum-Regatta statt. Es ist das größte „Gaffelsegler-Treffen“ Nordeuropas. Auf der Homepage vom Museumshafen Flensburg steht folgendes:  

Die RUM-Regatta ist eine unernste Geschwaderfahrt.
Und Sicherheit geht über Alles!

Lieber heil und Zweiter,
 als  kaputt und breiter.

Es geht um’s dabei sein!

Denn nicht der 1. Platz wird belohnt, sondern wer als Zweiter über die Ziellinie fährt bekommt eine Riesenbuddel Rum. Die Sieger werden gnadenlos verulkt und mit den schändlichsten Preisen unter der nördlichen Sonne belohnt.

Fast jedes Jahr fahren wir mit unserem Schiff nach Flensburg und genießen den Anblick der schönen alten Schiffe und atmen den Duft von Teer, Holz und Meer.

Samstags um 11.00 Uhr ist Start und die Traditionsschiffe kommen schnell in Fahrt.

Mein Kalender zu diesem Thema:  Historische Segelschiffe auf der Ostsee

Start

Start

Die alte Lady, der Salondampfer „Alexandra“ macht Regattabegleitfahrten

Dampfschiff Alex

Fotos Rum-Regatta von 201320122011,  2010

*

*

*

*

_/)_/)_/)_/)_/)_/)_/)_/)_/)_/)_/)_/)

Advertisements

2 Antworten

  1. Wunderbare, schöne Schiffe sind das, die du richtig lebendig rüberbringst. Die aktionsreichen Fotos holen einen regelrecht rein in die Regatta. Danke dir für die tollen Eindrücke! LG Andreas

  2. Was für schöne Aufnahmen, liebe Karin.
    Genial, dass der Zweite die Buddel Rum bekommt, lach.
    Die Seeleute haben manchmal lustige Ideen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: